Spielsuchtprävention
Jackpot

24.02.2017

ca. 15 Millionen €
Gewinnchance: 1:95 Mio.
Zum Ergebnisüberblick
Aktuelle Gewinnzahlen
Lotto Logo

Samstag, 18.02.2017

17 20 24 25 27 41
Superzahl
9
Spiel77
1 3 7 0 3 0 8
SUPER 6
7 4 7 9 0 2
Zahlen & Quoten Statistik

Freitag, 17.02.2017

5 aus 50
  • 7
  • 18
  • 19
  • 40
  • 49
2 aus 10
  • 5
  • 6
Zahlen & Quoten
Keno Logo

Sonntag, 19.02.2017

2 3 5 6 10 14 21 25 27 34 42 52 55 56 58 60 62 64 65 68
4 8 8 0 3
Plus5 Logo
Zahlen & Quoten

Samstag, 18.02.2017

  • 2
  • 3
  • 8
  • 7
  • 5
  • 0
  • 6
  • 4
  • 9
  • 4
  • 4
  • 1
  • 8
  • 9
  • 4
  • 2
  • 1
  • 1
  • 2
  • 0
  • 8
  • 3
  • 3
  • 4
  • 9
  • 2
  • 8
  • 2
  • 9
  • 6
  • 2
  • 7
  • 7
  • 0
  • 2
  • 4
  • 6
  • 3
  • 5
  • 8
  • 6
Zahlen & Quoten
Eurojackpot Häufige Fragen
Eurojackpot_Logo_Website_472px

Die häufigsten Fragen und Antworten zum Thema Eurojackpot finden Sie hier. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich per Mail, per Telefon (kostenfrei unter: 0800 6497765) und in unseren LOTTO-Annahmestellen zur Verfügung.

1. Was ist Eurojackpot?

Eurojackpot ist eine europaweite Zahlenlotterie nach der Spielformel 5aus50 und 2aus10, die die Thüringer Lotterieverwaltung (TLV) gemeinsam mit den Ländern der Eurojackpot-Kooperation veranstaltet. Eurojackpot hält zu jeder Ziehung am Freitag 10 Mio. Euro bereit – mindestens 10 Mio. Euro. Der Jackpot ist auf 90 Mio. Euro begrenzt.

2. Welche Länder beteiligen sich an Eurojackpot?

Am Eurojackpot beteiligen sich nach jetzigem Stand die Länder Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Italien, Island, Kroatien, Lettland, Litauen, die Niederlande, Norwegen, Schweden, Slowenien, Spanien, Tschechien, Slowakei und Ungarn.

3. Wie spielt man Eurojackpot? Was kostet Eurojackpot?

Bei der Zahlenlotterie Eurojackpot wählen Sie pro Tipp sieben Zahlen aus:

  • Fünf Zahlen zwischen 1 und 50 sowie
  • zwei Eurozahlen zwischen 1 und 10.

Sie können die Voraussage der sieben Tippzahlen auch dem Zufallszahlengenerator überlassen – kreuzen Sie dafür das Quicktipp-Kästchen an.

Der Preis pro Tipp beträgt 2 Euro zzgl. Bearbeitungsgebühr.

4. Gibt es Eurojackpot auch als Abo?

Ja, Eurojackpot kann auch im Abo gespielt werden.

5. Bis wann kann Eurojackpot gespielt werden? (Annahmeschluss)

Der Annahmeschluss für Eurojackpot ist freitags um 19 Uhr.

6. Wann und wo werden die Gewinnzahlen gezogen?

Die Ziehung der Gewinnzahlen erfolgt jeden Freitag ab 20 Uhr in Helsinki. Die Gewinnzahlen und –Quoten werden bereits am Freitag veröffentlicht.

7. Was kann ich bei Eurojackpot gewinnen?

Für die höchste Gewinnklasse gibt es bei Eurojackpot einen garantierten Mindestjackpot in Höhe von 10 Mio. Euro. Bei Eurojackpot werden 50 % der Spieleinsätze als Gewinne wieder an die Spielteilnehmer ausgeschüttet. Diese verteilen sich auf 12 Gewinnklassen, deren jeweilige Höhe von der Anzahl der Gewinne und der Höhe der jeweils hierdurch zu teilenden Gewinnsumme abhängt.

Bitte beachten Sie: Unabhängig von der Gewinnausschüttung besteht bei jeder Spielteilnahme das Risiko des vollständigen Verlustes des Spieleinsatzes.

8. Wie hoch sind die Gewinnchancen bei Eurojackpot? Wie viele Gewinnklassen gibt es?

Die Chance, bei der Lotterie Eurojackpot den Hauptgewinn (Klasse 1) zu erzielen, liegt bei 1 : 95.344.200. Die Chance auf die niedrigste Gewinnklasse (Klasse 12) liegt bei 1 : 42. Es gibt zwölf Gewinnklassen:

GewinnklasseAnzahl der TrefferGewinnwahrscheinlichkeit
15 + 2 Eurozahlen1 :95.344.200
25 + 1 Eurozahlen1 :5.959.013
351 :3.405.150
44 + 2 Eurozahlen1 :423.752
54 + 1 Eurozahlen1 :26.485
641 :15.134
73 + 2 Eurozahlen1 :9.631
82 + 2 Eurozahlen1 :672
93 + 1 Eurozahlen1 :602
1031 :344
111 + 2 Eurozahlen1 :128
122 + 1 Eurozahlen1 :42
 

9. Was hat es mit dem Boosterfonds auf sich?

Um für jede Ziehung einen Jackpot in der Gewinnklasse 1 von mindestens 10 Mio. Euro sicherstellen zu können gibt es den Boosterfonds. Der Boosterfonds wird überwiegend aus jeweils 12 % der Gewinnausschüttung jeder Ziehung gebildet. Hat er den Betrag von 20 Mio. Euro erreicht, werden die Überschüsse dem Jackpot der 1. Gewinnklasse zugeführt. Dadurch kann der Jackpot noch höher und schneller wachsen.

10. Wie erfahre ich die Ziehungsergebnisse für Eurojackpot?

In der Regel sind die Ziehungsergebnisse (Gewinnzahlen und Gewinnquoten) bereits am späten Freitagabend unter lotto-thueringen.de und in weiteren Online-Medien verfügbar. In der LOTTO-Annahmestelle können Sie ab Samstagmorgen nicht nur die Eurojackpot-Ergebnisse vom Vorabend erhalten, sondern sich auch bereits anhand der Spielquittung Ihren Gewinn auszahlen lassen bzw. den Spielauftrag auf Gewinne hin überprüfen lassen.

11. Wann und wo kann ich mir die Ziehungssendung ansehen?

Die Ziehungen der Eurojackpot Gewinnzahlen werden alle aufgezeichnet. Sie können sich jederzeit die aktuelle Ziehung auf der Webseite von eurojackpot.de ansehen.

Zum Seitenanfang