Diesen Freitag im Jackpot:

rd.

10 Millionen €

Gewinnwahrscheinlichkeit rd. 1 : 95 Mio.

Tag für Tag

1 Million €

Gewinnwahrscheinlichkeit rd. 1 : 2,1 Mio.

Das GlücksSpirale VarioLos - variabler geht’s nicht

Bild

Beim VarioLos der GlücksSpirale wird kombiniert, was kombiniert werden kann. Der gespielte Losanteil, die Laufzeit und der gewünschte Starttermin sind frei wählbar. Das GlücksSpirale VarioLos ist in allen Thüringer Annahmestellen erhältlich.

Die Internetspielteilnahme an der GlücksSpirale ist mit dem Normalschein möglich, dieser kann hier online gespielt werden.

Jeder Losschein ist mit einer siebenstelligen Losnummer versehen.

Mit einem Kreuz wird der gewünschte Vario-Anteil festgelegt. Es kann zwischen einem ganzen Los (1/1), einem halben Los (1/2) und einem Fünftel-Los (1/5) gewählt und damit der entsprechende Losanteil erworben werden.

Die Spieleinsatzhöhe variiert, je nach gewähltem Losanteil. Die aktuelle Spieleinsatz- und Gebührenübersicht finden Sie hier.

Die Ziehung der Gewinnzahlen der GlücksSpirale findet immer samstags statt.

Mit einem Kreuz im Feld „VarioStart“ ist die Teilnahme an der ersten Ziehung bis zu sechs Wochen im Voraus frei wählbar.

Bei der Ziehung der GlücksSpirale werden, je nach Gewinnklasse, verschiedene Gewinnzahlen ermittelt. Stimmen die Endziffern der Losnummer in der richtigen Reihenfolge mit einer gezogenen Gewinnzahl überein hat das Los entsprechend des gespielten Losanteils gewonnen.

Durch Ankreuzen der Laufzeit wird bestimmt, wie lange ein Spielschein an der Ziehung teilnehmen soll. Neben den bekannten Laufzeiten von ein, zwei, drei, vier, acht und zwölf Wochen bietet das VarioLos zwei zusätzliche Laufzeiten über sechs und zwölf Monate, ohne dass ein Abo abgeschlossen werden muss.

Unser Tipp: Mit VarioStart den Starttermin für die erste Teilnahme frei wählen.

Spiel 77 und SUPER 6 sind Zusatzlotterien, die unabhängig von den Gewinnzahlen der GlücksSpirale ausgelost werden und eigene Gewinnpläne haben. Durch Ankreuzen wird über die Teilnahme an den Zusatzlotterien entschieden. Die Teilnahme und der Spielzeitraum der Zusatzlotterien richtet sich nach der Teilnahme an dem gewählten Hauptglücksspiel – in Verbindung mit der GlücksSpirale wird, je nach gewählter Laufzeit, an den entsprechenden Samstagsziehungen der Zusatzlotterien teilgenommen. Die gewählte VarioLos Variante (Losanteil) hat keinen Einfluss auf das Entgelt und die Gewinnhöhe der Zusatzlotterien.

Die Losnummer des GlücksSpiraleloses wird auch für die Teilnahme an den Zusatzlotterien benötigt. Sie setzt sich aus sieben Ziffern von 0 bis 9 zusammen. Mit der gesamten Losnummer erfolgt die Teilnahme am Spiel 77. Die letzten sechs Ziffern der Losnummer werden für die Zusatzlotterie SUPER 6 benötigt.

Die Teilnahmebedingungen (zur Spielteilnahme in der LOTTO Annahmestelle) können Sie hier einsehen

Gewinnplan

Gewinnklasse Einsatz 5,00 € (1/1 Los) Einsatz 2,50 € (1/2 Los) Einsatz 1,00 € (1/5 Los) Gewinnwahrscheinlichkeit 1 zu
1 10 € 5 € 2 € 10
2 25 € 12,50 € 5 € 100
3 100 € 50 € 20 € 1.000
4 1.000 € 500 € 200 € 10.000
5 10.000 € 5.000 € 2.000 € 100.000
6 100.000 € 50.000 € 20.000 € 500.000
7 10.000 €
mtl. 20 Jahre
5.000 €
mtl. 20 Jahre
2.000 €
mtl. 20 Jahre
10.000.000