Diesen Dienstag im Jackpot:

rd.

32 Millionen €

Gewinnwahrscheinlichkeit rd. 1 : 140 Mio.

Tag für Tag

1 Million €

Gewinnwahrscheinlichkeit rd. 1 : 2,1 Mio.

Gewinne bis zu

1 Million €

Gewinnwahrscheinlichkeit 1 : 800.000

Aktuelle Projekte für den Sport in Thüringen

Bild
Mit LOTTO gewinnt ...

... der Seesportclub Ilmenau e.V.

Der Seesportclub Ilmenau e.V. am Stausee Heyda hat sich in den letzten Jahren ordentlich ins Zeug gelegt. Das Vereinshaus wurde saniert und der Uferbereich auf Vordermann gebracht. Doch als die gemietete Lagerhalle für Boote und Materialien verkauft und dem Verein gekündigt wurde, musste eine Lösung her…

Dank LOTTO-Mitteln konnte der Seesportclub Container zur Lagerung anschaffen und auf dem Vereinsgelände aufstellen. So ist sichergestellt, dass Boote und Materialien weiterhin gut geschützt sind.

Foto: LOTTO Thüringen

Bild
Schlittenhunde-WM in Mühlberg

unterstützt vom Landessportbund Thüringen

Bei den Wettkämpfen, organisiert durch den Schlittenhundesportclub Thüringen, wurden WM-Titel in 18 Kategorien vergeben. Die Titel gingen an Starter aus einem halben Dutzend Ländern, unter anderem aus Frankreich, Belgien, Polen und Großbritannien.
Zahlreiche Zuschauerinnen und Zuschauer entlang der Strecke beobachteten, wie die Musher genannten Gespannführer mit ihren Tieren durch den Thüringer Wald jagten - und meist über und über mit Schlamm bedeckt ins Ziel kamen. Die Dryland-Wettkämpfe sind speziell für schneelosen Boden ausgeschrieben. Anstelle eines Schlittens ziehen die Hunde spezielle Tretroller oder Mountainbikes.

Text: Pressestelle Landessportbund Thüringen e.V.
Foto: TSK/ Jacob Schröter

Bild
Erfurter Traditionsverein: Tennisclub Rot-Weiß

unterstützt vom Landessportbund Thüringen

Der Erfurter Tennisclub Rot-Weiß ist der älteste, größte und erfolgreichste Tennisverein Thüringens. Sie spielten in der ersten Bundesliga, sind Deutscher Mannschaftsmeister und aktuell mit 25 Mannschaften im regionalen und überregionalen Spielbetrieb sehr erfolgreich.
Was den Verein außerdem besonders macht, sind die rund 150 jugendlichen Mitglieder. Deshalb verfolgt der Verein ein Konzept, dass Kinder ab 4 Jahren für Tennis begeistern soll. Der Verein ist Nachwuchsförderstützpunkt des Thüringer Tennisverbandes und Träger des "Stern des Sports" des Deutschen Olympischen Sportbundes.

Doch nicht nur Leistungssportler sind willkommen. Wer fit bleiben möchte, ist ebenfalls beim Erfurter Tennisclub Rot-Weiß richtig. Veranstaltungen wie der alljährliche Tennisball oder etwa das Frühaufsteherturnier runden das Angebot des Vereins ab. Um den Spiel- und Trainingsbetrieb in guter Qualität abzusichern, trägt auch die Vereinsförderung des Landessportbundes Thüringen bei.

Der Erfurter Tennisclub Rot-Weiß erhält darüber pro Jahr rund 2.000 Euro Vereinsförderung und kann so die 145 jungen Vereinsmitglieder gut betreuen – durch acht lizenzierte Übungsleitende und mit einer modernen Sportstätte. Sogar ein Fitnessraum konnte eingerichtet werden. In die Sportanlage flossen LOTTO-Gelder, ebenso wie bei der Bereitstellung von Sportgeräten oder Materialien.

Text: Pressestelle Landessportbund Thüringen e.V.
Foto: Tennisclub Rot-Weiß Erfurt

Mit Ihrem Tipp tun Sie etwas Gutes: für den Reit- und Fahrverein Römhild/Grabfeld in Südthüringen.

Der Verein möchte seinen Springparcours teilweise erneuern. Jedes Jahr findet auf der Anlage unter anderem ein landesweites Springturnier statt. Die Reitanlage liegt idyllisch gelegen in der Nähe von Römhild im Süden Thüringens. Der perfekte Platz zum Reiten.
Mit LOTTO gewinnt Thüringen, denn mit Geldern von LOTTO Thüringen werden die unterschiedlichsten Projekte im ganzen Freistaat unterstützt.

Foto: Tino Geist/Daniel Ebert